Unsere Auftraggeber sind die Dachstein Tourismus AG mit Sitz in Gosau, welche an den Standorten Gosau und Obertraun Seilbahnanlagen einschließlich damit verbundener Nebeninfrastruktur betreibt, sowie die OÖ Seilbahnholding GmbH mit Sitz in Gmunden, welche im Alleineigentum der OÖ Landesholding GmbH steht und u.a. Muttergesellschaft der Dachstein Tourismus AG ist. Gemäß Stellenbesetzungsgesetz, BGBI. I Nr. 26/1998, i.d.F. BGBI. I Nr. 35/2021 gelangt nun folgende Position zur Ausschreibung:

Vorstand & Geschäftsführung (m/w/d) in Oberösterreich

In dieser Position übernehmen Sie in Personalunion die Position des Vorstandes der Dachstein Tourismus AG sowie die Position der Geschäftsführung der OÖ Seilbahnholding GmbH.

Zu Ihren Kernaufgaben zählen:

  • Strategische und operative Führung der Dachstein Tourismus AG und der OÖ Seilbahnholding GmbH
  • Weiterentwicklung eines länderübergreifenden Schigebiets-Verbundes
  • Etablierung der Unternehmen als Ganzjahrestourismusdestination
  • Organisatorische und wirtschaftliche Ressourcen-Bündelung
  • Positionierung, Auftritt und Branding
  • Führung, Optimierung und laufende kunden- und wettbewerbsseitige Produkt- und Angebotsweiterentwicklung in Abstimmung mit dem Eigentümer
  • Erfolgs-, Investitions- und Budgetplanung und Realisierungsverantwortung im Rahmen Ihrer Funktion
  • Repräsentation der Unternehmen nach innen und außen
  • Führung und laufende Weiterentwicklung und -qualifizierung der Teams an den Standorten und in der Muttergesellschaft (gesamt ca.111 MitarbeiterInnen)

Ihr Profil:

  • Akademische Ausbildung im kaufmännischen und/oder technischen Bereich oder eine vergleichbare adäquate Berufserfahrung und entsprechende abgeschlossene Ausbildung
  • mehrjährige erfolgreiche Führungserfahrung in einer vergleichbaren Position und Unternehmensgröße, vorzugsweise in der Seilbahnbranche
  • Erfahrung und nachweisbare Kenntnisse in der Tourismus- und Freizeitwirtschaft, vorzugsweise in der Seilbahnwirtschaft
  • Mehrjährige Erfahrung in strategischem und operativem Management, vorzugsweise in der Seilbahnwirtschaft, und fundierte Kenntnisse in den Bereichen Investitionsplanung und -steuerung
  • Grundlegende Kenntnisse in den Bereichen Finanzen und Recht und gute Englischkenntnisse

Wir wenden uns an umsetzungsstarke, proaktive und kommunikative Persönlichkeiten, bestenfalls mit starkem regionalem Bezug, und mit professionellem und gewinnendem Auftreten. Als erfahrene Managerpersönlichkeit haben Sie die Fähigkeit zur nachhaltigen und konstruktiven Vernetzung mit unterschiedlichsten Zielgruppen und Stakeholdern, mit denen Sie verbindend agieren und gemeinsam Zukunftsvisionen spiegeln und vorantreiben.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Lebenslauf und Zeugnisse bis spätestens 3. September 2021 an:

Nina Beyrl, MA
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Referenznummer 2021306

 Oder füllen Sie online unser Bewerbungsformular aus.

Callback Anfrage

Hier können Sie unsere Datenschutzerklärung prüfen.

Zum Seitenanfang