Unser Auftraggeber ist ein eigentümergeführtes und langjährig erfolgreiches Hausbetreuungs- und Gebäudereinigungsunternehmen mit Sitz in Wien. Hierfür suchen wir zur Übernahme des operativen Geschäfts direkt vom Eigentümer nach Vereinbarung eine


Geschäftsführung (m/w) in Wien


In dieser Position übernehmen Sie die operative Leitung des gesamten Unternehmens.


Zu Ihren Kernaufgaben zählen:

  • Koordination von und Zusammenarbeit mit interner Administration, Objektleitung und Vorarbeitern, um eine reibungslose Operative sicherzustellen (gesamt ca. 75 MitarbeiterInnen)
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung von Qualität und Teamqualifikation zur Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit
  • Strategische Planung von Marketing- & Verkaufsmaßnahmen zum Ausbau neuer, deckungsbeitragsstarker Aufträge
  • Kosten- und Budgetverantwortung sowie laufendes Controlling und internes Reporting
  • Sicherstellung der Einhaltung aller definierten Abläufe entsprechend den ISO-Standards im Hinblick auf Qualität, Umwelt, Arbeitssicherheit und soziale Werte
  • Laufender Kontakt mit Bestandskunden und Sicherung der langfristigen Bindung und Zufriedenheit


Ihr Profil:

  • Abgeschlossene touristische, betriebswirtschaftliche und/oder juristische Ausbildung
  • Fundierte, nachweisbar erfolgreiche Berufserfahrung in vergleichbarer Position in der gehobenen Hotellerie oder in ähnlichen Dienstleistungsbranchen wie zB Facility Management/Reinigung
  • Ausgezeichnetes operatives Verständnis der Bereiche Marketing, Sales und Human Resources
  • Hohe Umsetzungsstärke und Eigenmotivation
  • Ausgeprägtes Qualitäts- und Dienstleistungsbewusstsein
  • Repräsentatives Auftreten nach innen und außen
  • Abgeschlossene Ausbildung zum Gebäudereinigungsmeister (alternativ Bereitschaft zur berufsbegleitenden Ausbildung für die Dauer von ca. 6 Monaten)

Wir wenden uns an integre und herzliche Managementpersönlichkeiten mit kooperativem und zeitgemäßem Führungsstil. Darüber hinaus verfügen Sie über erkennbar unternehmerisches Denken und ein profundes (Kenn-)Zahlenverständnis sowie über gute (interkulturelle) Kommunikationsfähigkeiten. Es erwartet Sie eine langfristige und eigenverantwortliche Managementaufgabe in einem renommierten und stabilen Unternehmen mit modernen, digitalen Prozessen, starken Qualitätsstandards und ehrlichem Fokus auf ein familiäres, faires Miteinander und stetige gemeinsame Weiterentwicklung. Das Jahresfixum für diese Position liegt bei ab € 70.000,-- brutto plus Dienstauto (auch zur privaten Nutzung). Darüber hinaus wird eine Prämie in Form von Firmenanteilen vereinbart.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Lebenslauf und Zeugnissen an:
Nina Beyrl, MA, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Referenznummer 2021307

 

Oder füllen Sie online unser Bewerbungsformular aus.

Callback Anfrage

Hier können Sie unsere Datenschutzerklärung prüfen.

Zum Seitenanfang